Herzlich willkommen
im Internetportal der Musikschule der Stadt Frechen.


Die folgenden Seiten  geben
Orientierungshilfen zu vielen Fragen des Unterrichtsangebots und des Systems Musikschule so wie Auskunft zu organisatorischen Fragen. Darüber hinaus lernt man die Musikschule mit all ihren Aktivitäten näher kennen. Hier erfahren Sie also alles Wissenswerte rund um das Thema Musikschule der Stadt Frechen.

Herzliche Einladung - Mitsingkonzert der "Kleinsten"

Der Förderkreis der Musikschule der Stadt Frechen nimmt mit dem SBM Projekt in Frechener Kitas an dem Wettbewerb „Wir für die Region Rhein – Erft“ teil, den die Kreissparkasse Köln, der kölner Stadtanzeiger und die kölner Rundschau durchführen.

Hier zählt jede Stimme um ein Preisgeld zur Fortsetzung des SBM Projektes zu bekommen. Daher unsere Bitte für dieses tolle Projekt zu stimmen. Einzelheiten zum SBM Projekt auch unter dem Abstimmungslink.

Hier geht es zur Abstimmung:

https://www.ksk-koeln.de/WirFuerDieRegion/startseite.aspx (SBM bei der “Suche-Funktion“ eingeben)

Am Donnerstag, dem 11.4. findet um 15 Uhr ein großes Mitsingkonzert der Musikschule der Stadt Frechen im Stadtsaal statt. Hierzu lade Sie sehr herzlich ein.

Kinder aus dem sogenannten SBM Projekt, dem „Kultur macht stark“ Projekt, den EMU Gruppen aus den Kitas und den Früherziehungskursen der Musikschule, sowie Kinder die als Gäste aus den Partner Kitas dazukommen, werden an diesem Nachmittag den Stadtsaal „rocken“.  Schon vor drei Jahren fand ein (Spenden-) Konzert dieser Art mit großem Erfolg statt. „Stimmung wie bei der Emmy-Verleihung oder den MTV Awards …“ schrieb seinerzeit die Presse.

Alle Kinder, die beim großen Mitsingkonzert dabei sind, wurden von ihren Musikschullehrern*innen und den Erziehern*innen der Kitas in den Musikschulkursen und den Projekten vor Ort vorbereitet. Somit kennen die teilnehmenden Kinder die Lieder der Veranstaltung und können sich aktiv einbringen, sich bewegen und natürlich mitsingen. Das Konzert wird ca. 45 Minuten dauern. Die Musikschuldozenten*innen werden auf der Bühne aktiv sein und von einer kleinen Musikschulband begleitet.

 Bei dieser Veranstaltung geht es in erster Linie um das gemeinsame Singen, um ein ganz besonderes Erlebnis für die Kinder. Darüber hinaus geht es aber auch darum Aufmerksamkeit zu schaffen, für das SBM Projekt der Musikschule, das in vielen - vom Jugendamt ausgewählten - Kitas in Frechen stattfindet.

 Dabei kommt einmal im Monat eine Dozentin in die Kita und singt und musiziert dort mit allen Kindern. Frau Hiller hat das Konzept mit einer Kita-Leiterin, der Musikschule und dem Jugendamt entwickelt. SBM bedeutet "Sensorische Bildung durch Musik". Durch diese musikpädagogische Arbeit wird die allgemeine Entwicklung der Kinder positiv unterstützt (z.B. durch Sprachförderung oder motorische und sensorische Förderung). Das SBM-Projekt wird bereits seit vielen Jahren mit großem Erfolg durchgeführt.

Die SBM ist zum großen Teil spendenfinanziert. Daher dient das Mitsingkonzert auch der Akquise von Spenden um das Projekt in den Kitas Frechens weiterführen zu können. Denn nur mit Spendengeldern ist die Zukunft des Projektes gesichert. Zudem nimmt der Förderkreis mit diesem Projekt auch an dem Wettbewerb „ Wir für die Region Rhein – Erft“ der Kreissparkasse Köln, des kölner Stadtanzeiger und der kölner Rundschau teil. Hier zählt jede Stimme um ein Preisgeld für die Fortsetzung der SBM zu bekommen.

Abstimmung ab dem 8.4 unter www.wir-fuer-rhein-erft.de



Wangerooge 2019
19.10 - 26.10. 2019

Hier geht es zum Flyer
Hier geht es zum Anmeldeformular


alt

Hier die Ergebnisse der Frechener Teilnehmer am Wettbewerb Jugend musiziert

 

Das Angebot der Musikschule

Die Musikschule der Stadt Frechen bietet ein vielfältiges und qualitativ hochwertiges Angebot, das einerseits das schuli
sche Leben und andererseits durch Veranstaltungen das kulturelle Leben in Frechen deutlich mitprägt.

Zur Zeit werden zirka 900 Schüler mit ca. 1200 Belegungen in Elementarfächern, Instrumentalfächern und verschiedenen Ergänzungsfächern unterrichtet, inkl. der Kinder in Projekten an Kitas und Schulen sind es zurzeit ca. 2100 Schüler.

Die Frechener Musikschule fördert im besonderen Maße das Zusammenspiel. So gibt es eine Vielzahl  von Orchestern

und Ensembles: Gesangsensemble, Bigband, Sinfonieorchester, Orfforchester, Harfenensemble, Gitarrenensemble & Gitarrenorchester, Salonorchester, die Frechen Bläser  und die Concertband.

Einige Orchester bereiten jüngere Instrumentalisten auf die großen Ensembles und Orchester vor. Des Weiteren musizieren

Schüler der Musikschule in vielen Rockbands und kleineren Kammermusikensembles.

Ergänzt wird das Angebot durch Workshops (Gitarrenworkshop, Holzbläserkurse und DTKV Kurse) und Projekte (z. B. Kindermusicals oder Rock meets Classic). Auch die Wettbewerbe „Jugend Musiziert“ und der DTKV Wettbewerb finden jedes Jahr in der Musikschule statt.


Zudem gibt es regelmäßig
Konzertveranstaltungen der Musikschule im Stadtsaal, z.B. von der Concert Band und dem Sinfonieorchester sowie der Bigband. Zu den Stadtsaal - Konzerten gehört ebenfalls Rock n Pop Festival Frechen der Popularabteilung.  Darüber hinaus präsentiert sich die Musikschule bei zahlreichen Veranstaltungen in Frechen und pflegt die Zusammenarbeit mit Kitas, Schulen und Vereinen.

 

Frechener Rock + Pop Festival 2019


Hier ein Video: aus 2017 (Video)


Nach dem großen Erfolg des Festivals 2015/2016/2017 veranstaltete die Musikschule der Stadt Frechen am 22.11.2019 nunmehr das 4.  Rock n Pop Festival im Stadtsaal in Frechen. Diesmal im Rahmen der Musiktage der Musikschule der Stadt Frechen.

Zunächst spielen wie in den Jahren zuvor die fortgeschrittenen Bands der Rockabteilung der Musikschule. Das Finale bildete wieder das große Charts – Project, mit vielen neuen Talenten aus den Workshops, mit dem Sinfonieorchester der Musikschule sowie der großartigen Begleitband, die mit Musikern der Oberklasse besetzt war. Viele Musiker haben mit Bands wie der WDR BigBand, Brings und diversen anderen zusammengearbeitet. Auch Kafi Biermann von den "Bläck Fööss" ist als Gast mit dem Bohemian Rhapsody Projekt dabei. Die Chöre aus der Realschule und dem Gymnasium rundeten die Arrangements – die von drei Kollegen der Musikschule für diese große Besetzung verfasst wurden - in perfekter Weise ab.


 

Musikschul CD

Ca. 360 Musiker haben daran mitgewirkt. Das Resultat auf der Doppel-CD kann sich sehen, besser noch hören lassen. Sie können diese CD  in der Geschäftsstelle der Musikschule erwerben. Das Booklet, das jeder CD beiliegt, können Sie vorab hier lesen

 


       

Termine
Do, 23. Mai 2019 -
Violoncello Klassenvorspiel
Mo, 27. Mai 2019 -
EMU St. Josef musiziert mit und für die Senioren
Di, 28. Mai 2019 -
Klassenvorspiel Jan Gerwing
Do, 13. Juni 2019 - Do, 13. Juni 2019
Podium junger Talente
Fr, 21. Juni 2019 -
Rock im Keller