Leitung: Bernhard Schwanitz jr.


Concert- Band

 

Das Blasorchester der Musikschule Frechen

 

Seit dem 31.8. 2005 unter der Leitung des Dozenten für Trompete, Bernhard Schwanitz jr. – erspielt sich diese vielseitige Blasorchester-Besetzung die Aufmerksamkeit des Frechener Publikums. Hierbei kommen sowohl Klassiker der traditionellen Blasmusik als auch moderne Pop-, Jazz- und Unterhaltungs-Arrangements zu Gehör. Musical- und Filmmusik runden das breite Spektrum dieser Band ab.

Das Kaleidoskop der Musikvielfalt in dieser Band ist genauso unterschiedlich wie ihre Mitglieder selbst – hier treffen sich die Generationen: Neben den jüngsten ab 12 Jahren tummeln sich Schüler aller Altersgruppen mit Berufstätigen und einigen geehrten Rentnern – hier sind alle willkommen die mit Spaß an der Musik und etwas Probendisziplin beachtliche Konzerte erleben und gestalten wollen!

Die Einsatzgebiete sind so vielseitig wie die Band selbst – so konzertiert sie bei den Klassischen Anlässen der Musikschule im Stadtsaal als auch im Freien beim Sommerfest – Sankt Martins Züge auf der Straße in Frechen oder die Weihnachtsfeier der Gold- Kraemer Stiftung wie auch erst kürzlich die gesamte musikalische Gestaltung des Festaktes zum 150 jährigen Bestehen der Kolpingfamilie im Stadtsaal, gehört ebenso zu den Aktivitäten dieser Band. In den letzten Jahren konnte die Concert–Band sogar ihre Vielseitigkeit als musikalischer Begleiter des Zirkus „Pimparello“ unter Beweis stellen und der Frechener Töpfermarkt ist ebenso ein regelmäßiger Auftrittsort.